Bernhard Kalicki

Bernhard Kalicki © Maria-Anne Weber/Deutsches Jugendinstitut

„Die Lernpotenziale von Mädchen und Jungen in der frühen Kindheit sind erkannt. Unsere Kindertageseinrichtungen machen sich auf den Weg, Kindergärten und Kitas zu Bildungsorten zu machen. Da ist der Deutsche Kita-Preis ein sehr guter Ansatz, innovative Konzepte der frühen Bildung anzustoßen und gute Beispiele bekannt zu machen. Dies unterstütze ich gern durch meine Mitarbeit in der Jury.“

Prof. Dr. Bernhard Kalicki
Leiter der Abteilung Kinder und Kinderbetreuung des Deutschen Jugendinstituts (DJI)