Kindergarten St. Franziskus im Kirchtal

  • Startseite
  • Kindergarten St. Franziskus im Kirchtal

Das ist der Kindergarten St. Franziskus im Kirchtal | ©DKJS/ Jakob Erlenmeyer und Nikolaus Götz

Ort: Benningen am Neckar

Bundesland: Baden-Württemberg

Größe: 62 Kinder, 29 Mitarbeitende

Träger: Katholische Kirchengemeinde Marbach

Die Stärken der Kita: Die Interessen der Kinder fördern

 

Sankt Franziskus ist der Schutzpatron der Tiere. Logisch, dass im Kindergarten St. Franziskus in der Gemeinde Benningen am Neckar auch ein Papagei zuhause ist. Der ist aus Stoff und seinen Wohnort in der Nähe von Stuttgart verdankt er der Initiative der Kita-Kinder. Die haben sich zwar eigentlich ein lebendes Exemplar gewünscht, ihre Recherchen ergaben aber schnell, dass das zu teuer ist. Jetzt begrüßt jeden Morgen ein Handpuppen-Papagei die Kinder. Außer dem sprechenden Vogel gibt es in der Kita auch ein Atelier, eine Werkstatt, ein Rollenspielzimmer, einen Raum zum Forschen und ein Zimmer speziell für die Jüngsten, ein Kinderbüro sowie einen Außenbereich. Die Reggio-Pädagogik inspiriert das Kindergarten-Team, aber vor allem die Kinder: Sie haben schon die Band „Kindergartenpiraten“ gegründet, ihre eigenen Sternenprojekte organisiert, Filmdrehs durchgeführt und Blindschleichen seziert – alles an einem ganz normalen Kita-Tag.

Nicht nur die jungen Besucher lernen in diesem Kindergarten und entdecken die Welt, auch die Mitarbeitenden bilden sich weiter und sammeln Anregungen: Zu diesem Zweck haben sie bereits andere Kitas in Deutschland, in der italienischen Provinz Reggio Emilia sowie in Amsterdam besucht.