Der Deutsche Kita-Preis

Alles zur neuen Auszeichnung © DKJS / Studio GOOD

Die Finalisten

Alle Finalisten auf einen Blick © DKJS / Studio GOOD

didacta 2018

Anmeldung und Infos zu unseren Fachformaten © DKJS / Studio GOOD

Qualität hat viele Gesichter

Mehr als 1.400 Kitas und lokale Bündnisse haben sich um unsere Auszeichnung beworben. 2018 werden wir an jeweils fünf von ihnen den Deutschen Kita-Preis vergeben.

Mehr erfahren

Ein Preis für Engagement

Der Deutsche Kita-Preis ist ein Preis für jede Kindertageseinrichtung und jedes lokale Bündnis in Deutschland. Bei der Preisträger-Auswahl zählen auch gute Prozesse und nicht nur gute Ergebnisse.

Jetzt informieren
Andreas Knoke (Leitung Programme, Deutsche Kinder- und Jugendstiftung) und Dr. Christa Preissing (Direktorin des Berliner Kita-Instituts für Qualitätsentwicklung) im Interview

Interview: Der Auswahlprozess

Hier gehts zum Video © DKJS / Linda Broschkowski

Aktuelles

Botschafterinnen und Botschafter

Frau mit Bluse und blonden Haaren © BDA

„Die frühe Bildung ist in den letzten zehn Jahren neu in das Zentrum der öffentlichen Aufmerksamkeit gerückt. Zum einen wird die Nachfrage nach Kinderbetreuung –... auch schon für kleine Kinder – seitens der Eltern immer selbstverständlicher. Junge Frauen möchten gerne so bald wie möglich wieder in ihrem Beruf tätig sein, und dies nicht nur auf Stundenbasis.... Dabei wollen sie ihr Kind in der Kita natürlich nicht nur beaufsichtigt, sondern gut betreut, ja auch bewusst gefördert wissen. Zum anderen... wird die Kita heute fast stärker als Bildungs- denn als Betreuungseinrichtung wahrgenommen. Standen aus der Trias Bildung – Betreuung – Erziehung lange Jahre eher Betreuung und Erziehung im Vordergrund, ist inzwischen der Bildungsauftrag sehr stark im Blick, wenn nicht sogar vorrangig geworden.
Die Kita ist längst diesen Weg gegangen – kaum ein Bildungsbereich hat so schnell und umfassend auf die gestiegenen und neuen Anforderungen reagiert wie der frühkindliche Bereich. Kaum eine Gruppe ist so offen für Fort- und Weiterbildung wie die Erzieherinnen. Gerne greifen sie die angereicherten Bildungspläne auf und setzen sie kindgerecht, spielerisch und individuell um. Für sie steht immer das einzelne Kind im Mittelpunkt ihrer täglichen Arbeit. Schnell ist die Öffentlichkeit dabei, wenn es gilt, Forderungen zu stellen – weniger bereitwillig wird die Kita auch einmal gelobt oder wird sich gar bei ihr bedankt. Dies macht der Deutsche Kita-Preis anders. Der Preis lädt Kindertageseinrichtungen ein, ihre gute pädagogische Arbeit deutlich zu machen, und zeichnet die besten Konzepte aus. Diese Arbeit ist erst nachhaltig, wenn sie die Eltern und den Sozialraum einbezieht.
Gute Beispiele werden so breit bekannt gemacht, die herausragende Arbeit wertgeschätzt und anderen nahe gebracht, die sich noch weiter entwickeln wollen.
Die BDA begrüßt daher sehr, dass der Deutsche Kita-Preis ausgelobt wird und freut sich auf die Preisträger!

Dr. Donata Kluxen-Pyta
Stellvertretende Abteilungsleiterin
Bildung | Berufliche Bildung
BDA | DIE ARBEITGEBER
Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände

Weiterlesen

Newsletter

Erhalten Sie alle neuen Informationen zum 
Deutschen Kita-Preis.

Newsletter bestellen

Kontakt

Deutscher Kita-Preis
c/o Deutsche Kinder- und Jugendstiftung
Tempelhofer Ufer 11

10963 Berlin

030 25 76 76 838 kontakt@deutscher-kita-preis.de

Zum Seitenanfang