Doris Gießenberg

Doris Gießenberg © Sören König

„Die frühkindliche Bildungslandschaft in Deutschland ist von großer Vielfältigkeit und hoher Professionalität geprägt. Der Deutsche Kita-Preis macht einmal mehr deutlich, mit wie viel Engagement an der Qualität in den Einrichtungen gearbeitet wird. Ein Hinterfragen des eigenen Tuns, der Konzeption und der täglichen Arbeit ist ein wichtiger Prozess, den Kinder, Eltern und Mitarbeiter immer gemeinsam begleiten.
Als diesjähriges Mitglied der Jury ist es mir eine Ehre und Freude, aber auch eine große Verantwortung die Finalisten und deren Arbeit kennenzulernen und mein Meinungsbild dazu abzugeben.“

Doris Gießenberg
Preisträgerin Deutscher Kita-Preis 2020 in der Kategorie „Kita des Jahres“ und Einrichtungsleitung der PINGUIN Kita Aurich