Hartmut Duwensee

Hartmut Duwensee © DRK Hamburg gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe mbH

„Für das DRK steht das Kind in seiner jeweiligen Lebenssituation im Mittelpunkt der Kita-Arbeit. Alle Kinder – unterschiedslos – haben ein Recht auf gute Bildung und individuelle Förderung. Dazu braucht es eine gute Qualität in der Kindertagesbetreuung, die im Rahmen eines partizipativen Ansatzes die Kinder selbst, ihre Familien und die Fachkräfte ebenso wie die Ressourcen des Sozialraumes einbezieht. Der Deutsche Kita-Preis rückt gute und vorbildhafte Beispiele in den Blick der Öffentlichkeit, bei denen sich Kitas entlang dieser hohen Anforderungen weiterentwickeln. Über die Möglichkeit, hieran mitwirken zu können, freue ich mich sehr.“

Hartmut Duwensee
Geschäftsführer der DRK Hamburg gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe mbH