Stefan Kunold

Stefan Kunold © DKJS / Janet Raupert

„Die Teilnahme und die Preisträgerschaft beim Deutschen Kita-Preis 2018 hat der Projektgruppe Blockdiek in der Innenwirkung – durch die deutliche Stärkung des Selbstbewusstseins – vor allem aber in der Außenwirkung sehr gutgetan: Die Wichtigkeit und die hohe Bedeutung des Themas, aber auch das persönliche Engagement und die enge Kooperation der Bündnismitglieder wurden gut in der Bremer Öffentlichkeit angenommen und diskutiert. Es wurde wahrgenommen, dass die besten Ideen und kompetente Partnerinnen und Partner oft ‚um die Ecke’ zu finden sind – manchmal aber etwas versteckt. Diese Schätze in anderen Institutionen zu heben und zu stärken, ist mein großer Wunsch und meine Motivation, selbst in der Jury mitzuarbeiten. Ich freue mich sehr, dabei sein zu dürfen!“

Stefan Kunold
Leitung Quartiersbildungszentrum Blockdiek
Preisträger Deutscher Kita-Preis 2018